NTP gewinnt "Leadership Excellence Award"

Im Dezember erhielt NTP von der Avery Dennison Group den "Leadership Excellence Award" für seinen Fokus auf Integration und soziale Verantwortung von Unternehmen.Der Preis wird einmal im Jahr vergeben und Sie können in verschiedenen Kategorien gewinnen. NTP gewann den Preis in der Kategorie "Modellintegrität und soziale Verantwortung".

NTP gehört zur Avery Dennison Group, die mit ihren 26.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern vertreten ist.Um nominiert zu werden und einen solchen Preis zu gewinnen, muss man sich stärker in der lokalen Gemeinschaft engagieren und die Umwelt, in der die Angestellten leben, unterstützen. Avery Dennison konzentriert sich stark auf die soziale Verantwortung von Unternehmen. Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung für diejenigen, die sicherstellen, dass die Gruppe der lokalen Gemeinschaft etwas zurückgibt.

 Tom Dyrdal, CEO NTP & Mitchell R. Butier - CEO Avery Dennison

Tom Dyrdal, CEO NTP & Mitchell R. Butier - CEO Avery Dennison

Einer der Gründe, warum NTP nominiert wurde, ist die Arbeit im Zusammenhang mit der Integration von Flüchtlingen, durch Sprachpraxis hat NTP mehr als 20 Flüchtlinge bei der Arbeit gehabt. Dies ist ein Modell, das in Zusammenarbeit mit NAV (Norwegische Arbeits- und Sozialverwaltung) und Luster Gemeinde, hat gute Ergebnisse erzielt und hat zu zwei Festanstellungen geführt.

Ein weiterer Grund ist, dass NTP eine von drei Firmen in Lustre war, die die Initiative zur Gründung der ersten LOOP-Kollaboration ergriffen haben. Dies ist eine Zusammenarbeit, bei der drei Unternehmen zusammenarbeiten, um drei jungen Menschen, die arbeitslos sind, eine Arbeitsausbildung anzubieten. Die Unternehmen bilden eine Schleife (ein Jahresrad), in der die Jugendlichen vier Monate in jedem der Unternehmen arbeiten - mit Versprechen für ein Jahr gemeinsame Arbeitspraktiken. Darüber hinaus konzentriert sich NTP seit vielen Jahren auf die Anpassung von Arbeitsaufgaben und Anpassungen.

Diese Maßnahmen kommen dazu, dass NTP ständig mit hohen Qualitäts- und Effizienzstandards arbeitet, um Aufträge und Aufträge in Norwegen und im übrigen Europa zu gewinnen. Heute ist das Unternehmen weltweit führend in Bezug auf Innovation und Technologie, die Kombination von Experten und ungelernten Arbeitern bietet ein gutes Umfeld für neue Ideen und Gedanken. Laut CEO Tom Dyrdal ist dieses Arbeitsumfeld einer der Hauptgründe für den Fortschritt des Unternehmens."Unsere Mitarbeiter leisten jeden Tag hervorragende Arbeit, um dieses Umfeld zu schaffen und zu erhalten. Dies ermöglicht uns 11 Nationalitäten bei der Arbeit zu haben, mit einer guten Mischung aus Alter und Geschlecht. Darüber hinaus können wir zusätzliche Initiativen ergreifen, um mehr Menschen eine Chance zu geben, zu arbeiten"

Dyrdal betont, dass der Preis für das gesamte NTP gilt: "Wenn nicht alle bereit wären zu helfen, wäre unser Handeln gescheitert. Ich freue mich, eine Firma zu führen, die solche Mitarbeiter mit so guten Werten hat, und denkt, dass die Auszeichnung gut verdient ist"